muenchen@gute-tat.de    Tel: (089) 45 47 50 04

Im Rahmen der Woche des Bürgerschaftlichen Engagements

Dienstag, 17. September | 17 – 19 Uhr

Bewusst im Hier und Jetzt – Einführung in die Meditation

Wollen Sie Meditation kennenlernen und im eigenen Alltag nutzen? In diesem Einführungsworkshop mit praktischen Übungen erhalten Sie Anregungen und Tipps für die eigene Praxis. Es gibt zahlreiche Meditationsformen, wir beschäftigen uns mit der Achtsamkeitsmeditation im Stillen Sitzen und Gehen. Am Ende ist Zeit für Fragen und Austausch.

Referentin: Monica Fauss

Ort: Heilpraxis Humboldstr. 12/Rgb., 81543 München

Beitrag: Spenden erbeten, Anmeldung: muenchen@gute-tat.de


Im Rahmen der Woche des Bürgerschaftlichen Engagements

Donnerstag, 19. September | 18 – 21 Uhr                     – AUSGEBUCHT! –

Feedback wertschätzend geben und annehmen – interaktiver Workshop

Wie oft geben Sie anderen positives Feedback? Behalten Sie kritisches Feedback an andere oft für sich, weil sie nicht sicher sind, wie sie es am besten verpacken? Wie gehen Sie damit um, wenn Sie von jemand anderem Feedback erhalten?

Feedback ist eines der hilfreichsten Instrumente für unsere persönliche Weiterentwicklung. Wir werden in diesem Workshop Feedback als wertschätzendes Geschenk behandeln und praktisch üben und dabei Ihre Erfahrungen integrieren.

Referentin: Birgit Sturm, freiberufliche Organisationsberaterin und Trainerin

Ort: Stiftung Gute-Tat, Ridlerstr. 31 d, 80339 München

Beitrag: 10,- €, Anmeldung: muenchen@gute-tat.de


Montag, 30. September | 18 – 20 Uhr

Vortrag: Der Jakobsweg – mein Entrée in einen neuen Lebensabschnitt

Nach interessanter und herausfordernder Zeit im Management eines großen Münchner Konzerns hat der Referent den „Reset“-Knopf gedrückt. Der Jakobsweg eröffnete ihm einen völlig neuen Zugang zur Natur und zum Kennenlernen wunderbarer Menschen aus aller Welt. Die neuen Erfahrungen ermöglichten eine Reflexion seiner Vergangenheit und – noch wichtiger – das Setzen neuer Prioritäten für die Zukunft.

Die Veranstaltung ist kein Reisebericht und kommt ohne Bildershow aus.

Referent: Martin Thiel

Ort: Stiftung Gute-Tat, Ridlerstr. 31 d, 80339 München

Beitrag: 10,- €, Anmeldung: muenchen@gute-tat.de


Montag, 7. Oktober | 17:30 – 20:30 Uhr

5 Schritte auf dem Weg zur Achtsamkeit – Workshop –

Sie sind in Ihrem Ehrenamt vielfältigen Anforderungen ausgesetzt und tragen Verantwortung. Ihre Empathie und der Zugriff auf Ihre persönlichen Ressourcen sind von Bedeutung für den Erfolg Ihrer Arbeit. Im Alltag bleibt häufig wenig Zeit für die Selbstreflexion, die innere Neuorientierung und die Regeneration.
Dieser Workshop leitet Sie an, eigene Denk- und Handlungsmuster zu reflektieren. Ihr Selbstmanagement weiter zu entwickeln und den Zugang zu Ihren persönlichen Energien neu zu entdecken.

Referentin: Kerstin Kuner

Ort: Stiftung Gute-Tat, Ridlerstr. 31 d, 80339 München

Beitrag: 10,- €, Anmeldung: muenchen@gute-tat.de


Im Rahmen der Münchner Woche für Seelische Gesundheit

Freitag, 11. Oktober | 17 – 19 Uhr

Wieder gut schlafen- Hilfe bei Schlafstörungen – Vortrag / Workshop

Der Vortrag gibt Ihnen Basisinformationen zum Thema Schlafstörungen. Sie bekommen Impulse, wie Sie Ihre inneren und äußeren Ressourcen nutzen können.

Schlafen Sie unruhig und werden immer wieder wach? Kreist ein Gedankenkarussell, dass Sie daran hindert ein- und durchzuschlafen? Und wenn Sie schlafen, haben Sie einen unruhigen, schlechten Schlaf und wachen „wie gerädert“ auf? Schlafstörungen sind oft Symptome einer zu starken psychischen Belastung und verringern die Lebensqualität beträchtlich. Sie bekommen

Ich vermittele Ihnen Wissen, wie Sie Ihre inneren und äußeren Ressourcen nutzen können, um wieder gut und erholsam zu schlafen.

Referentin: Rita Klemmayer, Psychotherapeutin, Coach, Trainerin, Supervisorin

Ort: Praxis Rita Klemmayer, Adam Berg Str.117a, 81735 München

Beitrag: 20,- €, Anmeldung: rk@ritaklemmayer-psychotherapie.de


Montag, 25. November | 18 – 19 Uhr

Führen in Zeiten großer Veränderungen – Vortrag mit Interaktion

In einem lebendig gestalteten Workshop haben Sie die Gelegenheit, mehr über die Veränderungen zu erfahren, die Führungskräfte bewältigen müssen. Denn nachhaltiger Wandel, neue Arbeit, agiles Management sind keine Dinge, die nur anderen passieren. Im Gegenteil, diese Themen prägen unser aller Zukunft und wollen in die Hand genommen werden. Mit dem entsprechenden Führungs-Know-how.

Ich beschreibe Ihnen, welche Denk-und Handlungsmuster (Mind sets) wichtig sind, um erfolgreich mit den neuen Anforderungen umzugehen und gebe Einblick in methodische Werkzeuge, die den Arbeitsalltag erleichtern.

Referentin: Rita Klemmayer, Coach, Trainerin, Supervisorin, Psychotherapeutin

Ort: Stiftung Gute-Tat, Ridlerstr. 31 d, 80339 München

Beitrag: 10,- €, Anmeldung: muenchen@gute-tat.de

Schreibe einen Kommentar