muenchen@gute-tat.de    Tel: (089) 45 47 50 04

"Selbstbestimmt! Was heißt hier Inklusion?" 

Am Montag, 25. März eröffnen wir gemeinsam mit der Zukunftsstiftung Ehrenamt Bayern eine Wanderausstellung der Landeshauptstadt München in unseren Räumen.

Wie kann es gelingen, trotz einer Behinderung gleichberechtigt am gesellschaftlichen Leben teilzuhaben?

Stiftung Gute-Tat lädt ab 18 Uhr zum Besuch der Ausstellung in die Ridler Höfe im Westend, Ridlerstr. 31 d ein.

Nach einem Impulsvortrag zum Thema Inklusion und Ehrenamt gibt es ein Get-together mit kleinem Imbiss, begleitet vom Duo Klangskulpturen.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihre Anmeldung.

HERZLICH WILLKOMMEN!

Foto: Benjamin Schmidt 

Posted on 08/03/2019 by nics. Schlagwörter: , , , ,


Schreibe einen Kommentar