In eigener Sache

Filmemacher aufgepasst:

Wer bringt uns auf die Kino-Leinwand? Es freut uns sehr, dass unsere Projekte dieses Jahr wieder beim IMPACTFILM.org 2018 Wettbewerb dabei sind. „Maßgeschneiderte“ Filme, z.B. animierte Kurzfilme

Weiterlesen »

Die Ehrenamtsbibliothek

wurde im Jahr 2008 von der Paritätischen Akademie Berlin unter der Leitung von Prof. Dr. Stephan F. Wagner gegründet. Zielsetzung war, Publikationen und Dokumente zum Thema Ehrenamt

Weiterlesen »

Engel gesucht!

Über 700 aktuelle Projekte von über 500 Partner-Organisationen erwarten euch: => Aktuelle Projekte (.pdf) HIER könnt ihr euch kostenlos registrieren. Und HIER könnt ihr alle Online-Projekte nach

Weiterlesen »

Die Ehrenamtsvideothek

Die Ehrenamtsvideothek der Stiftung Gute-Tat ist eine interaktive Online-Plattform, die die Arbeit ehrenamtlicher Helfer in Bild und Ton präsentiert. Mitte 2014 von der Paritätischen Akademie Berlin übernommen,

Weiterlesen »

Wie verwalten Sie Ihre Ehrenamtlichen?

In Berlin, München und Hamburg nutzt die Stiftung Gute-Tat die eigens programmierte, internet-basierte Datenbankanwendung „Ehrenamtsmanager“. Die Stiftung möchte, dass auch andere Freiwilligenagenturen und Intermediäre von ihrer über

Weiterlesen »

Lagfa-Tagung am 18. Oktober

Gute-Tat war dabei! Unter dem Motto „Zwei Königskinder die nicht zueinander finden…?“ – Kommunale Verwaltungsbehörden und Bürgerschaftliches Engagement trafen wir uns diese Woche zu unserer lagfa-Tagung im

Weiterlesen »

Engeltag

  Heimkindern einen unvergesslichen Tag schenken „Engeltag“ heißt die Initiative von Gute-Tat, bei der Heimkinder einen ganz besonderen Tag geschenkt bekommen. Seit 2014 koordiniert Michèle Rotter dreimal

Weiterlesen »

Vielen Dank Luca!

Ich bin ein 15-jähriger Gymnasiast und absolviere ein einwöchiges Schülerpraktikum bei der Stiftung Gute-Tat. Zu meinen Hobbys zähle ich Musik hören, Freunde treffen und hauptsächlich, Sport zu

Weiterlesen »

Sa 1. April: Engeltag

  Event-Tag im Kinder- und Jugendmuseum München Mit den Engeln an ihrer Hand stürmte eine bunte Kinderschar am 1. April 2017 das Kinder- und Jugendmuseum München. Die

Weiterlesen »