muenchen@gute-tat.de    Tel: (089) 45 47 50 04

Bravissimo!

wurde in das Förderprogramm „Miteinander leben – Ehrenamt verbindet“  des Bayerischen Sozialministeriums aufgenommen.

Die Initiative haben wir zusammen mit Tatendrang und Caritas f-net entwickelt. Erarbeitet wurde eine Unterrichtseinheit, mit der wir Geflüchtete und Menschen mit Migrationshintergrund in Integrationskursen über BE informieren.

Projektpartner sind: Nicole Seidel (Stiftung Gute-Tat), Anja Holzgreve (Tatendrang), Anna Schwab (Caritas Freiwilligen-Zentrum München Nord) und Dorothea Curchod (Caritas Freiwilligen-Zentrum München Innenstadt).

Stellvertretend für das Team waren Dorothea Curchod (Bild links) und Nicole Seidel (Bild rechts) am 7. März bei der offiziellen Ernennung im Sozialministerium München.

Weitere Auskunft gibt gerne Nicole Seidel.