muenchen@gute-tat.de    Tel: (089) 45 47 50 04

Seit Jahrhunderten sind Stiftungen die Basis für eine konstruktive gesellschaftliche Mitgestaltung.

Wer stiftet, schafft Möglichkeiten und setzt damit den Keim für neue Wege, für Individualität und Selbstbestimmung, für Zukunft. Er lässt Ideen sprießen und Projekte erblühen, im Frühling und zu anderen Jahreszeiten. Der MünchnerStiftungsFrühling (MSF) möchte zeigen, wo überall in München Stiftungen einen Beitrag zu einer lebenswerten Gesellschaft leisten, als Impulsgeber fungieren und unsere Stadt bereichern.

Einem eintägigen zentralen Auftakt in der BMW Welt mit unterschiedlichen Einzelveranstaltungen folgen dezentrale Angebote an den Folgetagen, bei denen die Stiftungen direkt zu sich oder zu aktuellen Projektpartnern einladen. Auch Fachveranstaltungen zum Thema „Stiftungsmanagement“ dürfen nicht fehlen und belegen, wo Stiftungen und deren Mitarbeitern in der Stadt München für Teilhabe sorgen.


Stiftung Gute-Tat ist mit diesen Veranstaltungen dabei:

Samstag, 23. März | BMW-Welt

11 – 18 Uhr Jede/r kann helfen und mit wenig Zeit viel bewegen – Infostand

12 – 12:45 Uhr Starke Frauen – Eine Reise zu mehr Selbstvertrauen –Vortrag

14 – 14:45 Uhr Das Alphornkollektiv – Konzert

15 – 15:45 Uhr Vorleserunde für kleine (und auch große) Bücherratten

18 – 18:45 Uhr Führen in Zeiten großer Veränderungen – Impulsvortrag

Montag, 25. März | Gute-Tat

18 – 20 Uhr Selbstbestimmt! Was heißt hier Inklusion? – Ausstellung mit Impulsvortrag und Musik

Ort: Ridlerstraße 31d, 80339 München

Bitte melden Sie sich an!

Dienstag, 26. März | Heilpraxis

17:30 – 19 Uhr Bewusst im Hier und Jetzt – Einführung in die Meditation

Ort: Humboldstr. 12/Rgb., 81543 München

Bitte melden Sie sich an!

Mittwoch, 27. März | Alpines Museum

18:30 – 20 Uhr Zwischen Alltag und Bergromantik – Lesung mit Diashow

Ort: Praterinsel 5, 80538 München

Bitte melden Sie sich an!


Posted on 31/12/2018 by nics.


Schreibe einen Kommentar