muenchen@gute-tat.de    Tel: (089) 45 47 50 04

Eine Frage der Haltung?

Stiftung Gute-Tat hat mit ihren Standorten München und Berlin an der 22. Fachtagung der Bundesarbeitsgemeinschaft Freiwilligenagenturen (bagfa) und der Stiftung Mitarbeit vom 6.- 8. November 2017 in Berlin-Köpenick teilgenommen.

Eine lebendige Demokratie lebt vom Engagement und der Beteiligung möglichst vieler Menschen. Freiwilligenagenturen setzen sich für das bürgerschaftliche Engagement ein und wollen in immer mehr Städten auch eine Beteiligungskultur mitgestalten. Gerade im Kontext des Engagements von, für und mit geflüchtete(n) Menschen werden sie verstärkt als politische Akteure wahrgenommen und sind damit auch Anfeindungen ausgesetzt. Eine Positionierung innerhalb der politischen Diskurse wird für Freiwilligenagenturen zunehmend wichtiger, denn: Demokratie lebt vom Mitmachen, vom sich Einmischen in die Stadtgesellschaft, von der politischen Partizipation, vom Haltung zeigen.


Posted on 05/12/2017 by nics. Schlagwörter: ,


Schreibe einen Kommentar