muenchen@gute-tat.de    Tel: (089) 45 47 50 04

Finden Sie Ihr Engagement!

Ob in einer Schüler-, Sprach- oder Familienpatenschaft, als Leihoma oder Leihopa, als Behördenbegleitung, Bewerbungstrainer/in oder Kulturdolmetscher/in, ob im Sport, im Seniorenheim oder mit einem ökologischen Schwerpunkt – in München betätigen sich zehntausende Menschen freiwillig und gern für eine lebendige Stadt und für Mitmenschen in schwierigen Lagen.

Der 5. Dezember ist der Internationale Tag des Ehrenamts: Weltweit wird an diesem Tag der Wert von Ehrenamt und freiwilligem Engagement besonders hervorgehoben. Organisationen, Politik und Verwaltung betonen die Bedeutung des Engagements für eine demokratische Gesellschaft, danken ehrenamtlich engagierten Menschen für ihre Tätigkeiten und zeigen Interessieren Wege in ein passendes Engagement.

Über viele neue Kontakte freuten sich die Mitarbeiterinnen der Stiftung Gute-Tat an ihrem Infostand im Foyer des Gasteig Kulturzentrums.

Besucher*innen der VHS, der Stadtbibliothek sowie der Kulturveranstaltungen wurden mit einem Lächeln und per Flyer dazu eingeladen, ein „Engel“ für München zu werden. Einem ersten Infogespräch vor Ort folgen hoffentlich weitere ausführliche Beratungsgespräche zum gegenseitigen Kennenlernen am Stiftungsstandort in der Ridlerstraße 31d.

Zum Start begrüßte Claudia Pfau vom Direktorium der LH München, Gesamtstädtische Koordinierung Bürgerschaftliches Engagement (im Bild rechts) das Team von Gute-Tat.


Posted on 22/11/2018 by nics. Schlagwörter: , , ,


Schreibe einen Kommentar